• Schnellsuche icon
    Schnellsuche

    Gastgebersuche

  • Shop iconShop
  • webcam iconWebcam
  • wetter iconWetter
Aktuelles
Wanderer am Untersberg

Alpine Auskunft DAV

Persönliche Beratung und mehr: Die Alpine Auskunft in Berchtesgaden ist für Sie geöffnet

Der Almerlebnisbus im Klausbachtal

Almerlebnisbus

Der AlmErlebnisBus fährt noch bis 22. Oktober 2022 von Ramsau / Hintersee durch das Klausbachtal über den Hirschbichl nach Weißbach bei Lofer

Der Grünstein Gipfel

Klingersteig frei

Der Steig hinauf auf den Grünstein sowie der Zustieg zum Klettersteig sind nach den immensen Schäden des Unwetters im Juli 2021 wieder offiziell begehbar.

Menü

Ostwandlager

Das Ostwandlager auf St. Bartholomä

Die Übernachtung im Ostwandlager ist nur mit Buchung und vorheriger Bezahlung möglich. Das Ostwandlager ist tagsüber versperrt. Die Vergabe der 30 Schlafplätze erfolgt ausschließlich durch das Reservierungssystem. Nach Vorabbezahlung der Übernachtung erhalten sie rechtzeitig vor der Übernachtung einen Zahlencode für das Türschloss im Ostwandlager. Die Kontrolle der Übernachtung und Sauberkeit im Lager erfolgt regelmäßig durch der Sektion

Bitte beachten Sie: Keine Kochgelegenheit, Gasthaus abends nicht geöffnet

Übernachtung nur für Besteiger der Watzmann Ostwand

Das Ostwandlager (oder auch Ostwand-Hütte) liegt auf der Halbinsel Hirschau im Königssee am Fuß der Watzmann-Ostwand. Von Anfang/Mitte Juni bis Anfang/Mitte Oktober steht das Ostwandlager ausschließlich für Begeher der Watzmann-Ostwand als einmalige Übernachtungsmöglichkeit zur Verfügung. Jede andere "touristische" Übernachtung oder Unterbringung ist verboten. Am Wochenende der Almer Wallfahrt besteht keine Übernachtungsmöglichkeit. Die Ostwand-Hütte ist tagsüber versperrt und wird erst nach Abfahrt des letzten Schiffs von St. Bartholomä geöffnet. Insgesamt 35 Matratzenlager befinden sich in der Hütte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die DAV Sektion Berchtesgaden und nicht an die Wirtsleute von St. Bartholomä!

Wichtige Hinweise zur Übernachtung im Ostwandlager

Das Ostwandlager ist nicht bewirtschaftet, eine Kochgelegenheit gibt es nicht. Das das Gasthaus in St. Bartholomä nur bis zur Abfahrt des letzten Schiffs über den Königssee geöffnet hat, gibt es danach keine Möglichkeiten mehr, Getränke oder Speisen zu erwerben. Auch der Gastgarten darf nach Schließung des Wirtshauses nicht mehr benutzt werden - dies sollte unbedingt respektiert werden. Fließend Wasser und das WC befinden sich außerhalb der Hütte an der Ostseite der Nationalpark-Infostelle. Im Gasthaus St. Bartholomä ist keine Gepäckaufbewahrung und auch keine Nutzung von Duschen möglich. Alle Ostwand-Kletterer werden gebeten, sich zu ihrer eigenen Sicherheit mit Angabe der gewählten Route in das Hüttenbuch einzutragen. Das Hüttenbuch ist bei Rettungsaktionen eine wichtige Informationsquelle für die Bergwacht.

  • Tragen sie sich in das Hüttenbuch ein.
  • Hinterlassen sie die Hütte so sauber wie sie sie gerne vorfinden würden.
  • Legen sie die Decken zusammen.
  • Nehmen sie ihren Müll mit oder entsorgen sie ihn im bereitstehenden Mülleimer

 

Die Übernachtung im Ostwandlager ist nur mit Buchung und vorheriger Bezahlung möglich. Das Ostwandlager ist tagsüber versperrt. Die Vergabe der 30 Schlafplätze erfolgt ausschließlich durch das Reservierungssystem.

Zustiege

Unterkunft

Die Vergabe der 30 Schlafplätze erfolgt ausschließlich durch das Reservierungssystem.

Bewirtung

Keine Kochgelegenheit, Gasthaus St. Bartholomä abends nicht geöffnet

Ostwandlager

St. Bartholomä, 83471 Schönau a. Königssee
Tel.: +49-8652-9764611

Höhe

623 m

Ausgangspunkt / Parkplatz

Seestraße 3, 83471 Schönau a. Kömnigssee

Öffnungszeiten

Am Wochenende der Almer Wallfahrt und Kirchweih auf St. Bartholomä (3. Wochenende im August) sind im Ostwandlager keine Übernachtungen möglich.

Gastgebersuche

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.