• Schnellsuche icon
    Schnellsuche

    Gastgebersuche

  • Shop iconShop
  • webcam iconWebcam
  • wetter iconWetter
Aktuelles
Das Kehlsteinhaus

Das Kehlsteinhaus bleibt 2020 geschlossen

Bitte beachten Sie: Das Kehlsteinhaus bleibt 2020 geschlossen! 

Blick zum Boot

Ausflugs-Ticker

Tagesaktuelle Live-Informationen von unseren Ausflugszielen für unsere Tages- und Übernachtungsgäste

Biergarten Neuhaus Berchtesgaden

Corona-Regelungen für Bayern

Aktuelle Verordnungen und wichtige Links

Markenbotschafter Berchtesgaden

Unsere Botschafter

Am 1. Juli wurden sie vorgestellt: Unsere Markenbotschafter. Weltklasse Athleten, die perfekt die Marke Berchtesgaden und die starke Verbundenheit mit unserer Region repräsentieren.

Menü

Die Ausflugsziele im Berchtesgadener Land haben sich auf die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln vorbereitet, was teilweise weniger Kapazität oder geänderte Öffnungszeiten bedeuten kann. Wo möglich empfehlen wir, Ihren Besuch vorab via Online-Ticket zu planen. Bitte haben Sie immer einen Mund-Nasen-Schutz zur Hand und halten Sie sich an die Besucherlenkung vor Ort.

Die Steineralm

An der Nordseite des Hochstaufen

An der Nordseite des Bad Reichenhaller Hausberges Hochstaufen (1.771m) liegt die Steineralm. In den Sommermonaten ist die Alm bewirtschaftet und dank des kurzen Aufstiegs von Piding ein beliebtes Ausflugsziel im Rupertiwinkel.

Zu Fuß oder mit dem Mountainbike

Von Piding aus kann man die Steineralm über einen Wanderweg leicht erreichen. Mountainbiker auf der Steiner Alm Runde nehmen denselben Weg, der kurz vor Erreichen der Steineralm auch die Kochalm passiert. Von der Steiner Alm führt auch ein anspruchsvoller Wanderweg auf den Hochstaufen. Neben dem Normalweg von der Padinger Alm ist der Anstieg über die Steiner Alm einer der leichteren Wege auf den Hochstaufen. Mehrere drahtseilgesicherte Passagen machen den Weg auf der Nordseite des Hochstaufen jedoch anspruchsvoller als den Aufstieg auf der Südseite. Ein Mindestmaß an Trittsicherheit ist erforderlich. Ab der Waldgrenze genießt man neben der interessanten Felsszenerie sehr schöne Ausblicke auf den Chiemgau mit dem Chiemsee und ins Salzburger Land.

Tipp: Bergmesse am 3. Oktober:

Jedes Jahr am 3. Oktober findet auf der Steineralm eine Bergmesse statt. Die Andacht ist den ermordeten Wirtsleuten des Bad Reichenhaller Hauses am Hochstaufen gewidmet, die 1993 Opfer einer Bluttat wurden. Der Gottesdienst findet an der Hubertus Kapelle statt, die wenige Meter südlich des imposanten Almgebäudes steht.

Die Steineralm

Am Hochstaufen
Tel.: +49-8652-4404

Höhe

1028 m

Ausgangspunkt / Parkplatz

Urwies, 83451 Piding

Öffnungszeiten

In den Sommermonaten bewirtschaftet

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.