• Schnellsuche icon
    Schnellsuche

    Gastgebersuche

  • Shop iconShop
  • webcam iconWebcam
  • wetter iconWetter
Aktuelles
Wanderer am Untersberg

Alpine Auskunft DAV

Persönliche Beratung und mehr: Die Alpine Auskunft in Berchtesgaden ist für Sie noch bis zum 14. Oktober geöffnet

Der Almerlebnisbus im Klausbachtal

Almerlebnisbus

Der AlmErlebnisBus fährt noch bis 22. Oktober 2022 von Ramsau / Hintersee durch das Klausbachtal über den Hirschbichl nach Weißbach bei Lofer

Der Grünstein Gipfel

Klingersteig frei

Der Steig hinauf auf den Grünstein sowie der Zustieg zum Klettersteig sind nach den immensen Schäden des Unwetters im Juli 2021 wieder offiziell begehbar.

Menü

Die Schärtenalm am Hochkalter

Schärtenalm zwischen Hintersee und Blaueishütte

Die Schärtenalm liegt in 1.359 m Höhe etwa auf halbem Weg zwischen dem Hintersee und der Blaueishütte. Von der Hütte hat man einen schönen Blick auf den Hintersee, das Gebirgsmassiv der Reiter Alm und das Ramsauer Tal. Bekannt ist die Schärtenalm auch für seine selbstgemachten Kuchen, deren Stücke so großzügig portioniert sind, dass auch hungrige Bergsteiger nach einer langen Tour satt werden.

Hüttenwirtin Annemarie Graßl

Der seit Jahrhunderten kaum veränderte Kaser (berchtesgadenerisch für Almhütte) auf der Schärtenalm ist das Reich von Hüttenwirtin Annemarie Graßl vom Oberwegscheidlehen im Bergsteigerdorf Ramsau. Sie verwöhnt ihre Besucher mit Brotzeiten und Getränken. Auch ein Frühstück auf der Schärtenalm ist möglich, dazu müssen Sie unter der Telefon-Nummer +49-176-13420646 reservieren.

Von der Schärtenalm zur Blaueishütte

Von der Schärtenalm bietet sich der Weiterweg zur Blaueishütte (1.680m Höhe, Einkehrmöglichkeit) an. Diese Hütte steht am nördlichsten Gletscher der Alpen und bietet ein beeindruckendes hochalpines Bergpanorama. Auch anspruchsvolle Besteigungen von Gipfeln im Hochkaltermassiv wie z.B. die Überschreitung des Hochkalters (2.607m) oder der anspruchsvolle Bergsteig auf die Schärtenspitze (2.153m) sind vom Blaueis möglich.

Zustiege

Zur Schärtenalm führt ein breiter, teilweise steiler aber sehr gut gehbarer Wanderweg. Es gibt zwei verschiedenene Startpunkte in Ramsau:

  • Von der Pfeiffenmacherbrücke im Ort Ramsau von 700 m in ca. 2,5 Std. Gehzeit.Anfahrt mit dem Auto oder mit dem RVO-Bus zum Parkplatz Pfeiffenmacherbrücke am Ortsausgang von Ramsau.
  • Vom Hintersee, Parkplatz Seeklause am Ostufer des Hintersees (800m), ca. 1 Std. 45 Min. Gehzeit. Anfahrt mit dem Auto oder mit der RVO-Linie zum Hintersee, Haltestelle Seeklause.

Wirt

Annemarie Graßl
Alpenstr. 60, 83486 Ramsau

Tel.: +49-8657-983585

Mobil: +49176-13420646

Die Schärtenalm am Hochkalter

Unterhalb der Blaueishütte
Tel.: +49-8657-983585

Höhe

1359 m

Ausgangspunkt / Parkplatz

Hinterseer Str. 104, 83486 Ramsau

Anfahrt

Parkplatz Seeklause:
Hinterseer Str. 104, 83486 Ramsau

Parkplatz Pfeiffenmacherbrücke:
Pfeiffenmacherbrücke, 83486 Ramsau

Öffnungszeiten

  • geöffnet 9 - 17 Uhr
  • Montag & Dienstag Ruhetag 
  • Frühstück 9 bis 10:30 Uhr (bitte reservieren)

Weitere Infos und Links

Geschichten und Wanderungen rund um die Schärtenalm in unserem Blog

Gastgebersuche

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.