• Ic Uebernachtung
    Schnellsuche

    Gastgebersuche

  • Ic ShopShop
  • Ic WebcamWebcam
  • Ic WetterWetter
Aktuelles
Special Olympics Deutschland Berchtesgaden 5

Special Olympics Berchtesgaden 2020

Ski-Olympiasiegerin und Weltmeisterin Hilde Gerg, Special Olympics Athlet Paul Wembacher und Special Olympics Athletin Sandrine Springer sind die „Gesichter der Spiele“

Molkerei Bgl Nachhaltige Verpackung

Damit der Name Berchtesgadener Land noch stärker wird

Partnerschaft der Berchtesgadener Land Tourismus GmbH mit der Molkerei Berchtesgadener Land

Menü

Mordaualm

Am Almerlebnisweg im Lattengebirge

Die Mordaualm liegt auf 1200 Metern Höhe im Lattengebirge. Zwei Bauern aus dem Bergsteigerdorf Ramsau und einer aus Bischofswiesen bewirtschaften die Kaser auf der Mordau. Vom Parkplatz Taubensee ist die Mordau-Alm zu Fuß oder mit dem Mountainbike zügig zu erreichen.

Der Almerlebnisweg Ramsau

Eine besonders interessante Wanderung ist der Almerlebnisweg Ramsau. Diese Tour führt über drei der Lattengebirgsalmen: nämlich die Mordaualm, die Lattenbergalm und die Moosenalm. 13 Schautafel, die mit Hilfe der Bergbauernmilch Molkerei Piding aufgestellt wurden, informieren über die Geschichte der Almen.
 
Eine weitere beliebte Wanderung zur Mordaualm führt rund um den Schmuckenstein. Diese gemütliche Wanderung führt von Ramsau Hochschwarzeck über den sanften Hügel des Schmuckenstein relativ flach durch schönen Bergwald zur Mordaualm und auf der anderen Seite des Schmuckenstein wieder zurück zum Ausgangspunkt. Ein echter Geheimtipp!

Mountainbike-Tour Mordaualm

Die Mountainbike-Tour Nummer 13 im Berchtesgadener Land Mountainbike Wegenetz ist die Mordaualm-Runde. Diese Rundstrecke führt mit Ausgangspunkt Berchtesgaden oder Bischofswiesen über Ramsau zur Mordaualm und über Loipl einnmal um den Toten Mann beziehungsweise den Silberg wieder zurück.

Zustiege

  • Almerlebnisweg Ramsau
  • von Hochschwarzeck über den Weg Rund um den Schmuckenstein
  • SalzAlpenSteig Etappe 8: Von Bischofswiesen nach Ramsau
  • Auf der Ramsauer Soleleitung bis zur Mordaualm
  • Mit dem Mountainbike auf der Mordaualm-Runde

Bewirtung

Traditionelle Almbewirtschaftung: Brotzeit, Milch, kühle Getränke

Mordaualm

im Lattengebirge

Höhe

1190 m

Ausgangspunkt / Parkplatz

Parkplatz Taubensee, Alpenstraße, 83486 Ramsau

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel:

  • Rambus: Ringlinie Ramsau RVO 845 Haltestelle Taubensee
  • Außerhalb der Fahrplanzeiten: Rufbus Berchtesgaden

 

Mit dem PKW:
Über die B305 (Deutsche Alpenstraße) Richtung Wachterl
Parkplatz Taubensee an der Alpenstraße oder Wanderparkplatz Wachterl
Alpenstraße 151, 83486 Ramsau

Öffnungszeiten

In den Sommermonaten bewirtschaftet

Weitere Infos und Links

Geschichten und Wanderungen rund um die Mordau-Alm in unserem Blog