Aktuelles
Unwto Tourismus Konferenz Alpencongress

Filme Welttourismuskonferenz

Die Welttourismus Organisation der Vereinten Nationen hat das Berchtesgadener Land als Austragungsort der 4. UNWTO Euro-Asian Mountain Tourism Conference 2019 ausgewählt. Die Konferenz war ein voller Erfolg!

Jennerbahn 2

Betrieb bis zur Bergstation ab 8. Juni 2019

Ab 8. Juni fährt die neue Jennerbahn bis zur Bergstation

 

Menü

Die Lattenbergalm

Am Ramsauer Almerlebnisweg im Lattengebirge

Auf einer Hochfläche oberhalb der Mordaualm liegt die Lattenberg-Alm. Sie ist nur durch einen schmalen Weg erschlossen, den Ramsauer Almerlebnisweg.

Hochalm im Lattengebirge

Zwischen 1.457 und 1.481 Merten Höhe liegt die Lattenberg-Alm im Lattengebirge. Sie ist eine Hochalm zur darunterliegenden Mordaualm. Wegen der Höhenlage wird die Alm nur im den Hochsommer-Monaten vom Jungvieh bestoßen, den Früh- und Spätsommer verbringt das Vieh auf der Niederalm.

Am Ramsauer Almerlebnisweg

Die Lattenbergalm ist eine Station auf dem Ramsauer Almerlebnisweg, der außerdem noch die Mordaualm und die Moosenalm überquert. Dieser Wanderweg wurde mit Unterstützung der Milchwerke Berchtesgadener Land realisiert und klärt in 13 Informationstafeln über die Bergland- und Almwirtschaft im Berchtesgadener Land auf.

Zustiege

  • Almerlebnisweg Ramsau

Die Lattenbergalm

im Lattengebirge

Höhe

1481 m

Ausgangspunkt / Parkplatz

Parkplatz Taubensee, Alpenstraße, 83486 Ramsau

Öffnungszeiten

nicht bewirtschaftet

Gastgebersuche

Gastgebersuche