• Schnellsuche icon
    Schnellsuche

    Gastgebersuche

  • Shop iconShop
  • webcam iconWebcam
  • wetter iconWetter
Aktuelles
Markenbotschafter Berchtesgaden

Unsere Botschafter

Am 1. Juli wurden sie vorgestellt: Unsere Markenbotschafter. Weltklasse Athleten, die perfekt die Marke Berchtesgaden und die starke Verbundenheit mit unserer Region repräsentieren.

Blick zum Boot

Ausflugs-Ticker

Tagesaktuelle Live-Informationen von unseren Ausflugszielen für unsere Tages- und Übernachtungsgäste

Menü

Die Ausflugsziele im Berchtesgadener Land haben sich auf die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln vorbereitet, was teilweise weniger Kapazität oder geänderte Öffnungszeiten bedeuten kann. Wo möglich empfehlen wir, Ihren Besuch vorab via Online-Ticket zu planen. Bitte haben Sie immer einen Mund-Nasen-Schutz zur Hand und halten Sie sich an die Besucherlenkung vor Ort.

Kastensteinerwand

`s Wandei: Bischofswiesens schönster Aussichtspunkt

„Wandei“ nennen die Einheimischen die steile, von Wald umgebene Felswand, die sich hinter dem Bischofswiesener Ortszentrum erhebt. Am oberen Ende der Kastensteinerwand erwartet der gleichnamige Aussichtspunkt den Besucher mit einer spektakulären Aussicht!

Aufstieg zur Kastensteinerwand

Vom Ortszentrum Bischofswiesen führt ein beliebter Spazierweg durch die Datzmann Siedlung in Richtung Maximilians Reitweg. Nach etwa 500 Meter in nordwestlicher Richtung zweigt nach rechts der „Blitzweg“ genannte Wanderweg zum „Wandei“ ab: Über mehr als zehn Serpentinen überwindet der Weg die knapp 200 Höhenmeter bis zum Aussichtspunkt.
Nicht so steil ist der Aufstieg zur Kastensteinerwand von der Ostseite. Dieser Aufstieg über die Straße bietet sich als Abstecher einer Wanderung auf dem Maxilimilians Reitweg vom Aschauerweiher an.Bis zur Gaststätte Kastensteinerwand-Alm kann man auch mit dem Auto fahren. Die Straße ist zwar schmal und stellenweise steil, aber gut ausgebaut.

Das Wandei Lied

Von der großen Wertschätzung der Einheimischen für die Kastensteinerwand zeugt auch "das Wandei Lied". Dabei handelt es sich um ein legendäres volksmusikalisches Lied, das die Schönheit des Berchtesgadener Landes mit Bischofswiesen, dem Watzmann und die Lebensfreude der Einheimischen feiert. Die Melodie entstammt einer alten Volksweise und wurde damals von den Bischofswieser Buam gespielt mit dem eigens geschriebenen Text von Hansi Fendt.

Veranstaltungsort Kastensteinerwand

Sowohl am Aussichtpunkt auf der Kastensteinerwand wie auch an der Gaststätte wenige Meter davor finden regelmäßig Veranstaltungen statt. Eine der bekanntesten Veranstaltungen ist die Bergweihnacht auf der Kastensteinerwand.

Die Kastensteinerwand-Alm

Wenige Meter vor der Aussichtskanzel steht die Kastensteinerwand Alm. Die Gaststätte ist beliebter Treffpunkt der Bischofswiesener und verfügt über eine der schönsten Terrassen in der Region.

 

Kastensteinerwand

Kastensteinweg 43, 83483 Bischofswiesen
Tel.: +49-8652-9774600

Höhe

788 m

Ausgangspunkt / Parkplatz

Kastensteinweg 43, 83483 Bischofswiesen
Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.