Menü

Gasthof Auzinger

Historisches Wirtshaus am Hintersee

Mit viel Herzblut führt Familie Hillebrand den historischen Gasthof am Eingang zum Nationalpark Berchtesgaden. In der Küche werden nur regionale Produkte verarbeitet. Schweine- und Rinderbraten werden täglich frisch im 150 Jahre alten Holzofen zubereitet und in den gemütlichen Bauernstuben serviert.

Der Auzinger: Treffpunkt für Künstler und Musikanten

Am Hintersee im Bergsteigerdorf Ramsau steht der Auzinger. Schon die Maler der Romantik entdecketen im 19. Jahrhundert diese idyllische Landschaft am Fuße des Hochkalters. Der Auzinger wurde zu einem beliebten Treffpunkt für Künstler. Der Ramsauer Malerweg führt auf den Spuren bekannter Landschaftsmaler vom Ortszentrum durch den Zauberwald zum Hintersee und schließlich zum Wirtshaus Auzinger.

 

Hier gibt die Wirtsfamilie Hillebrand nicht nur in der Küche den Ton an: Das Wirtshaus Auzinger ist nur nur wegen seiner guten bodenständigen Küche bekannt, sondern auch beleibter Treffpunkt von Volksmusikanten. An den Volksmusikabenden wirkt auch die Wirtsfamilie selbst mit, denn vom Seniorchef bis zu den Enkeln sind alle begeisterte Sänger und Musikanten.

Gasthof Auzinger

Hirschbichlstraße 8, 83486 Ramsau
www.auzinger.de
info@auzinger.de
Tel.: +49 8657 230

Höhe

790 m

Ausgangspunkt / Parkplatz

Hirschbichlstraße 8, 83486 Ramsau

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten finden SIe auf der Website auzinger.de

Gastgebersuche

Gastgebersuche