Menü

Die Ragert Alm

Im Tal der Almen und Adler

Günstig gelegen und schnell erreichbar ist die Ragert-Alm im Klausbachtal. Durch ihre verhältnismäßig niedrige Lage ist die Ragert Alm meist bis Mitte Oktober geöffnet.

Das Klausbachtal: Tal der Adler

Die Ragert Alm liegt im Klausbachtal, das bekannt ist für die ursprüngliche Schönheit seiner Almen und ebenso für die Adler. Die Ragert Alm ist von der Nationalpark-Informationsstelle Klausbachhaus am Hintersee in etwa einer Stunde zu Fuß zu erreichen.

Mit dem Almerlebnisbus zu Ragert

Die bequeme Alternative für Almwanderer im Nationalpark Berchtesgaden ist der Almerlebnisbus: Dieser verkehrt während der Sommermonate stündlich zwischen dem bayerischen Ramsau und dem österreichischem Lofer. Einige der schönsten Almen liegen auf seiner Strecke, bzw. in unmittelbarer Nähe. So ist die Ragert Alm von der gleichnamigen Haltestelle in etwa 15 Minuten zu erreichen.

Zustiege

  • Wanderweg durchs Klausbachtal
  • Mit dem Almerlebnisbus

Die Ragert Alm

im Klausbachtal

Höhe

900 m

Ausgangspunkt / Parkplatz

Hirschbichlstraße, 83486 Ramsau

Öffnungszeiten

In den Sommermonaten geöffnet

Gastgebersuche

Gastgebersuche