Menü

Seebad Höglwörth

Einer der wärmsten Seen Bayerns

Wer im Rupertiwinkel Urlaub macht, darf eines nicht vergessen: seine Badesachen! Denn in Anger gibt es das Seebad Höglwörth mit Liegewiese und bewirtschafteten Kiosk. Der Höglwörther See ist einer der wärmsten Seen Bayerns

Die Badstatt am Nordufer des Höglwörther Sees

Schon früh nutzen Einheimische und mit dem Beginn der „Sommerfrische“ in der Gemeinde Anger im Berchtesgadener Rupertiwinkel in den 1920er-Jahren auch viele Gäste aus Nah und Fern das im Frühjahr sich schnell erwärmende Wasser des Höglwörther Sees für Erholung und Badevergnügen.An der sogenannten „Badstatt“ am nördlichen Ufer des Sees lud schon früh ein Badesteg zu einem kühnen Sprung in den See. Nach und nach ergänzte ein Sprungturm und immer besser ausgestattete Anlagen das Angebot.

Wanderweg rund um den See

Aber nicht nur für das Badenixen und Wasserratenn fühlen sich am Höglwörther See pidelwohl, sondern auch Spaziergänger. Ein schattiger, knapp 2 km langer, gut ausgebauter Wanderweg führt vom Parkplatz beim Klosterwirt mit einem Steg über den Abfluss des Sees – dem Rauschbach – in ungefähr einer halben Stunde rund um den See und gibt immer wiederden blick frei  Ausblicken auf das ehemalige Augustinerchorherrnstift Höglwörth.

Seebad Höglwörth

Seebad Höglwörth, 83454 Anger
Tel.: +49-8656-598

Höhe

540 m

Ausgangspunkt / Parkplatz

Seebad Höglwörth, 83454 Anger

Öffnungszeiten

In den Sommermonten

Eintritt / Preise

Der Eintritt ist frei

Gastgebersuche

Gastgebersuche