Menü

Ligoascht - Ligeretalm

Selbstversorgerhütte des Alpenvereins

Die Ligoascht, wie die Ligeretalm bei den Einheimischen genannt wird, ist eine Selbstversorgerhütte der Sektion Berchtesgaden des Deutschen Alpenvereins. Sie kann in Absprache mit dem Hüttenreferenten von Sektionsmitgliedern genutzt werden.

Unterhalb vom Kehlsteinhaus

Die Ligaret-Alm liegt an den Hängen des Göllstöcks, etliche hundert Meter oberhalb befindet sich das weltberühmte Kehlsteinhaus, Hitlers Teehaus. Die Ligoascht erreicht man am schnellsten von der Scharitzkehlalm aus. Diese Alm und Gastwirtschaft ist mit dem Auto erreichbar. Auch mit dem Fahrrad kann man die Ligoascht besuchen, zum Beispiel als Etappe der BGL-Bikerunde Süd.

Oberhalb von Scharitzkehl

Unterhalb der Ligeretalm befindet sich die Scharitzkehlalm. Das Gasthaus Scharitzkehlalm am Carl-von-Linde-Weg Obersalzberg ist ein beliebtes Ausflugslokal. Im Winter verwandelt sich die Almfläche der Scharitzkehl in eine Langlauf-Höhen-Loipe für klassische und Skating-Technik.

Zustiege

Vom Parkplatz der Scharitzkehlalm in 30 Minuten

Unterkunft

Reservierungen sind für Mitglieder der DAV-Sektion Berchtesgaden per Kontaktformular möglich.

Bewirtung

Keine Bewirtung, Selbstversorgerhütte

Ligoascht - Ligeretalm

Unterhalb des Kehlsteins

Höhe

1190 m

Ausgangspunkt / Parkplatz

Scharitzkehlstraße 10-12, 83471 Berchtesgaden

Anfahrt

Parkplatz Scharitzkehl
Scharitzkehlstraße 10-12
83471 Berchtesgaden

Eintritt / Preise

Kontakt für weitere Informationen

Watzmannstraße 4, 83483 Bischofswiesen
www.dav-berchtesgaden.de
info@dav-berchtesgaden.de
Tel.: +49-8652-9764611
Gastgebersuche

Gastgebersuche