Aktuelles
Schneibsteinhaus Hagengebirge

Berghütten und Almen

Voraussichtliche Termine Schließung der Bergütten und Almen im Herbst 2019

Stand: 13.09.2019 - alle Angaben ohne Gewähr

Bglt Gf Peter Nagel Bglt

Im Gespräch: BGLT-Geschäftsführer Peter Nagel

Die Berchtesgadener Land Tourismus GmbH wird in Zukunft enger und zielgerichteter mit starken Wirtschafts- und Tourismuspartnern aus der Region zusammenarbeiten.

Molkerei Bgl Nachhaltige Verpackung

Damit der Name Berchtesgadener Land noch stärker wird

Partnerschaft der Berchtesgadener Land Tourismus GmbH mit der Molkerei Berchtesgadener Land

Bgl App Teaser Bild

Kostenlose App für Wanderungen und Bergtouren

Die Berchtesgadener Land App ist vollständig überarbeitet mit vielen Funktionen. 
Neu: Spirituelle Orte entdecken!

Special Olympics Deutschland Berchtesgaden

Special Olympics Berchtesgaden 2020

Vom 2. bis 6. März 2020 finden in Berchtesgaden die Nationalen Winterspiele von Special Olympics Deutschland statt

Menü
Drucken
GPX
KML
Fitness
Mountainbike

MTB: 01 - Litzlalm

Mountainbike · Berchtesgadener Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berchtesgadener Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der HIntersee
    / Der HIntersee
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Klausbachhaus: Nationalpark-Infostelle am Hintersee
    / Klausbachhaus: Nationalpark-Infostelle am Hintersee
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Die Mühlsturzhörner
    / Die Mühlsturzhörner
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Mitterberg: berüchtigtes Steilstück vor der Bindalm
    / Mitterberg: berüchtigtes Steilstück vor der Bindalm
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Hirschbichlstraße
    / Hirschbichlstraße
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Hirschbichl
    / Hirschbichl
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Die letzten Meter zur Litzlalm
    / Die letzten Meter zur Litzlalm
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • / Die Jausenstation auf der Litzlalm
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • / Litzlalm Jausenstation
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • / Almkaser auf der Litzlalm
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • / Litzlalm: Treff für Mountainbiker
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • / Das Almkreuz der Bindalm
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
800 1000 1200 1400 1600 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 Parkplatz Hintersee Engert-Hütte Die Bindalm Alpengasthof Hirschbichl Die Litzlalm Wildfütterung im Klausbachtal

Die Mountainbike Tour auf die Litzlalm ist einer der Kurztourenklassiker und ist neben dem Bike-Erlebnis auch eine gesellige Tour und deshalb sehr beliebt bei jung und alt.

mittel
18,3 km
2:00 h
525 hm
525 hm

Vom Hintersee geht’s durch das Klausbachtal zur Bindalm, dem Hirschbichl und dann auf die Litzlalm. Die dortige Jausenstation und die Berggaststätte Hirschbichl sind bei Radlern sehr beliebte Einkehrpunkte. Zurück geht’s auf gleicher Strecke. Der kurze Abstecher zur Bindalm sollte nicht ausgelassen werden, ist mit dem Fahrrad allerdings nur bergan erlaubt. Von der Hirschbichlseite ist die Befahrung verboten.

Autorentipp

Der kurze Abstecher zur Bindalm sollte nicht ausgelassen werden!

outdooractive.com User
Autor

Franz Renoth

Aktualisierung: 13.05.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1320 m
Tiefster Punkt
793 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Alpengasthof Hirschbichl
Die Bindalm
Die Litzlalm

Sicherheitshinweise

Bei Fahrt über die Bindalm Schiebepassage zwischen Bindalm und Hirschbichl!

Ausrüstung

Bei abendlichen Radl-Touren unbedingt an Beleiuchtung denken!

Weitere Infos und Links

Weitere Mountainbike-Touren

Start

Parkplatz Hintersee, Ramsau (793 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.599410, 12.843670
UTM
33T 337909 5274030

Ziel

Parkplatz Hintersee, Ramsau

Wegbeschreibung

Vom Hintersee geht's auf schmaler Asphaltstraße durch das Klausbachtal an der Wildfütterung vorbei. Rechts beeindrucken die bizarren Mühlsturzhörner (auch Ramsauer Dolomiten genannt), links ragen der Hochkalter und das Hocheismassiv in den Himmel. Am Ende des Tal liegen die Bindalm, der Hirschbichl und darüber die Litzlalm. Die Jausenstation auf der Litzlalm sowie der Alpengasthof Hirschbichl sind bei Mountainbikern sehr beliebte Einkehrpunkte. Zurück geht's auf gleicher Strecke!

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Hauptbahnhof Berchtesgaden mit Bus 846 zum Hintersee

Anfahrt

Von Berchtesgaden auf der Bundesstraße B305 (Deutsche Alpenstraße) nach Ramsau, weiter auf der Landstraße St 2099 zum Hintersee. Am Hintersee vorbei und geradeaus zum Parkplatz am Eingang des Klausbachtals.

Von Bad Reichenhall auf der B21 bis Unterjettenberg, dann auf der B305 bis zum Wachterl, dann rechts auf der schmalen Asphaltstraße BGL14 zum Hintersee. An diesem vorbei zum Parkplatz am Eingang des Klausbachtals.

Parken

Parkplatz Hintersee am Eingang des Klausbachtals

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • MTB: 04 - Kallbrunnalm
  • MTB: 02 - Rund um die Reiter Alm
  • MTB: 10 - Kühroint über Ramsau
  • MTB: 06 - Loipl/Schwarzeck-Runde
  • MTB: 13 - Mordaualm-Runde
  • MTB: BGL - Bikerunde Mitte (Abschnitt 2)
  • MTB: 07 - Kühroint über Schönau
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
18,3 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
525 hm
Abstieg
525 hm
Streckentour Einkehrmöglichkeit faunistische Highlights Geheimtipp

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Gastgebersuche

Gastgebersuche