Menü

Neubau der Jennerbahn

Fertigstellung der neuen Jennerbahn im Frühjahr 2018

Am 5. März 2017 schwebte nach 63 Jahren Betrieb zum letzten Mal eine der nostalgischen Zweierkabinen der Jennerbahn oberhalb des Königssees zum Gipfel. Ab Sommer 2018 nimmt eine neue, moderne Bahn ihren Betrieb auf.

Alles geht am Jenner

Die neue 10er Kabinenbahn wird zukünftig den 1874 Meter hohen Jenner in deutlich kürzerer Zeit erschließen. So werden Gäste die Mittel- oder Bergstation nicht nur schneller, sondern auch komfortabler erreichen, und dabei die unvergleichliche Aussicht auf den Königssee genießen können. Die erhöhte Kapazität verringert Wartezeiten deutlich, vor allem in der Hochsaison. Die Bahn wird komplett barrierefrei, von der Tal- über die Mittel- bis zur Bergstation. Die größeren Kabinen ermöglichen Familien mit Kinderwagen, Rollstuhl- oder Monoskifahrern ein uneingeschränktes Bergerlebnis. An der Talstation entsteht ein zweiteiliges Gebäude mit Sportshop, Verwaltungsbereich sowie Skidepots.

Komfortable Gondeln und Panoramarestaurant

Die Mittelstation wird den Antrieb für beide Sektionen sowie die Kabinen im unterirdischen Bahnhof beherbergen. Neu entsteht ein kleiner, nach Süden ausgerichteter Gastronomiebereich.

 

Die Bergstation erreicht man zukünftig, neben der Kabinenbahn, auch mit einer neuen Mitterkaser-6er-Sesselbahn. Das großzügige geplante Panoramarestaurant kurz unterhalb des Gipfels mit 400 Innen- und 400 Außenplätzen wird zum Gastronomieerlebnis für Tagesgäste und zur unvergleichlichen Location für Gruppen oder Firmenveranstaltungen.

 

Im Skibetrieb gibt es für Skianfänger und Familien ein neues Angebot. Die alte Jennerwiesen-Doppelsesselbahn wurde von ihrem ehemaligen Standort entfernt und wird in die Mittelstation Richtung Tal verlegt. Das relativ leichte Gelände soll vor allem Kindern eine Übungsgelegenheit bieten, daher sind alle technischen Anlagen kindgerecht gebaut.

Eine Erlebnislandschaft für jede Jahreszeit und jedes Event

Im Sommer 2018 soll die neue Jennerbahn in Betrieb gehen, mit dem Skibetrieb im Winter 2018/19 folgen dann die beiden erneuerten Sesselbahnen.

 

Unter dem Motto „Alles geht am Jenner“ wird das Jennergebiet, ob im Sport oder in der Freizeit, ob bei Events oder Seminaren, zu einer für jede Jahreszeit interessanten Erlebnislandschaft.

Neubau der Jennerbahn

Jennerbahnstraße 18, 83471 Schönau a. Königssee
www.jennerbahn.de
info@jennerbahn.de
Tel.: +49-8652-9581-0

Höhe

1874 m

Ausgangspunkt / Parkplatz

Jennerbahnstraße 18, 83471 Schönau am Königssee

Anfahrt

Bus:

Königssee in unmittelbarer Nähe, RVO 841 u. 842 von Berchtesgaden.

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet. Fahrtzeiten der Jennerbahn auf der Website.

Eintritt / Preise

Preise der Jennerbahn entnehmen Sie bitte der Website der Jennerbahn.

Weitere Infos und Links

Geschichten und Wanderungen rund um den Jenner in unserem Blog

Gastgebersuche

Gastgebersuche