Menü

 

Berghotel Rehlegg  S

Ramsau

ab 93,00 EUR p. Pers./Nacht

Alles in Balance. Nachhaltig. Regional. Naturverbunden. Die Natur hat das Rehlegg reich beschenkt.

Direkt vor der Haustür des Hotels beginnt der einzige Alpen-Nationalpark Berchtesgaden, am Fuße des Watzmanns, zwischen Königssee und Hintersee tauchen Sie ein in eine Welt der Ruhe, Zauberwälder und des Genusses. Willkommen im Berghotel Rehlegg im Bergsteigerdorf Ramsau!

 

1917 erwarb der Ramsauer Sebastian Lichtmannegger das Rehlegg-Lehen für sich und seine Familie. Neben der Landwirtschaft vermieten Sebastian und seine zweite Ehefrau Katharina ab 1929 die ersten Gästezimmer. Heute ist aus dem Bergbauernhof ein 4 Sterne Superior Berghotel geworden: 87 alpin-moderne Zimmer und Suiten, zwei Restaurants, Außenpool, Hallenbad, SPA, Saunalandschaft, Sonnenterrasse, Garten. Ob Sebastian Lichtmannegger seinen Bergbauernhof wohl wiedererkennen würde?

 

Heute führen die beiden Enkel von Sebastian Lichtmannegger, die Cousins Franz und Johannes, das Berghotel Rehlegg. Sie setzen konsequent auf Umweltmanagement und Nachhaltigkeit und halten den Energieverbrauch durch Einsatz regenerativer Energien niedrig. Gleichzeitig erfüllt das Haus alle Annehmlichkeiten, die Hotelgäste heute von einem 4 Sterne Superior Hotel erwarten. Und mit Johannes Tochter Stephanie Lichtmannegger steht schon die nächste Generation in den Startlöchern.

 

Vom heimeligen Einzelzimmer bis zur großen Suite: In jedem Zimmer dominieren Naturmaterialien wie duftendes Zirbenholz, reine Schurwolle, Loden und Bauernleinen! Und natürlich hat jedes Zimmer den Bergblick inklusive. Genießen Sie den Komfort und haben Sie dabei ein gutes Gewissen: Seit August 2015 sind Übernachtungen im Rehlegg klimaneutral.

 

Zu Tisch bittet das Rehlegg in verschiedenen Räumen: im gediegenen Restaurant Lichtmaneggers, im urigen Almstüberl und in der rustikalen Bauernstube im alten Bauernhaus. Wie es sich in einem Bergsteigerdorf gehört, deckt im Berghotel Rehlegg die Natur den Tisch: 90 Prozent der Zutaten für die innovative bayerische Küche stammen aus der Region.

 

Wellnes im Ramsauer Berghotel heißt "Rehlegg'sen": Genießen den Bergblick aus dem Panorama-Hallenbad. Oder lassen Sie sich von den Wellness-Profis im AlmwiesenSpa beraten. Auf der Rehlegger Leit’n, der Almwiese gleich hinter dem Hotel wachsen 70 verschiedene Pflanzen und Kräuter, die als Grundlage für eine eigene Pflegeserie dient, hergestellt natürlich nach strengen ökologischen Richtlinien.

 

Verbringen Sie Ihren Urlaub im Berghotel im Bergsteigerdorf Ramsau!

 

Insg. 163 Betten, 11 EZ, 76 DZ,
87 Zi. m. BD/DU/WC, 87 Zi. m. BK/TE

Preise

Hauptsaison 108,00 EUR - 252,00 EUR p. Pers./Nacht
Nebensaison 93,00 EUR - 236,00 EUR p. Pers./Nacht
HP-Aufschlag 0,00 EUR p. Pers.

Hausmerkmale

Essen und Trinken Frühstücksbuffet, Restaurant
Ausstattung Telefon im Zimmer oder FeWo, Balkon, Terrasse, Liegewiese, Lift, TV im Zimmer oder in FeWo, Hallenbad, Freibad, Sauna, Minibar, Hausprospekt anfordern, Man spricht Englisch, Man spricht Französisch, Dampfbad, Massage, Kosmetik, Internetanschluss, WLAN, Safe
Service Nichtraucherzimmer/-FeWo
Parken Autozufahrt, Parkmöglichkeit

Auszeichnungen

16 1 Rgb   47 1 Rgb   53 Rgb   54 1 Rgb   57 2 Rgb   66 Rgb   70 4 Rgb  

 

Bewertungen

Gastgebersuche

Gastgebersuche